Februar 14, 2019

Abgebranntes Windrad in Vinningen wird begutachtet

Das in Vinningen abgebrannte Windrad wird ab heute von einem Gutachter untersucht. Vergangenen November war das Windrad aus bisher ungeklärter Ursache abgebrannt. Wegen der schlechten Witterung und Wetterlage hat sich der Abbau des Windrades immer weiter verzögert. Das beschädigte Teil konnte aber jetzt demontiert und auf den Boden gebracht werden. Der Sachschaden liegt laut Schätzungen bei circa 600 Tausend Euro. Zum Ende des Monats wird mit ersten Ergebnissen gerechnet.