März 14, 2019

Staatsanwaltschaft erhebt Klage gegen mutmaßliche Tankstellenräuber

Die Saarbrücker Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen zwei Deutsche erhoben, die für die Überfälle auf Tankstellen in Pirmasens und Thaleischweiler-Fröschen vergangenes Jahr verantwortlich sein sollen. Den beiden Männern wird schwerer Raub in neun Fällen sowie ein zusätzlicher versuchter Überfall vorgeworfen. Zwischen dem ersten und dem 19. November letzten Jahres sollen sie insgesamt 10 Tankstellen in der Westpfalz sowie im Saarland ausgeraubt und dabei Schusswaffen bei sich getragen haben. Die beiden Männer wurden nach dem Überfall in Thaleischweiler-Fröschen festgenommen und sitzen derzeit in Untersuchungshaft.