März 15, 2019

Eierproduktion in Rheinland-Pfalz geht leicht zurück

In Rheinland-Pfalz wurden im letzten Jahr rund 202 Millionen Eier erzeugt. Wie das statistische Landesamt mitteilt waren das 5,6 Millionen weniger als noch 2017. Damit stammte im letzten Jahr nur eins von 61 in Deutschland produzierten Eiern aus Rheinland-Pfalz. Der Großteil der Produktion kam dabei aus Bodenhaltung. Nur 13 Prozent der Eier stammten aus Freilandhaltung oder ökologischer Produktion. Die Erzeugung aus diesen beiden Haltungsformen ist allerdings im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Hauptsächlich ist das auf eine Steigerung bei der ökologischen Eierproduktion zurückzuführen.