Mai 15, 2019

Versuchter Einbruch in Zweibrücken

Zu einem versuchten Einbruch ist es heute früh in Zweibrücken gekommen. Laut Polizei beobachtete ein Zeuge, wie sich mehrere Männer gegen 1 Uhr 30 an einer Imbissbude in der Gewerbestraße zu schaffen machten. Die Männer wären mit Taschenlampen und Werkzeug ausgestattet gewesen. Zunächst entfernten sie die Schrauben am Riegel des Vorhängeschlosses eines Fensters, um es danach gewaltsam zu öffnen. Als die Männer sich ertappt fühlten, sind sie in die Dunkelheit geflüchtet noch bevor die Polizei vor Ort sein konnte. Die Polizei in Zweibrücken sucht gegenwärtig Zeugen des Einbruchs.