August 13, 2019

22-Jähriger gleich zweimal wegen Drogen angezeigt

Die Polizei hat gestern Abend in Zweibrücken die Wohnung eines 22-Jährigen durchsucht, weil dieser im Vorfeld von Beamten der Polizeiinspektion Neunkirchen, im saarländischen St. Ingbert mit 43 GrammCannabis erwischt worden war. Bei der Durchsuchung wurde laut Polizei, portionsweise abgepacktes Cannabis mit einem Bruttogewicht von weiteren 60 Gramm entdeckt und sichergestellt. Gegen den 22-Jährigen wurden jetzt zwei Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet, eine durch die Beamten der Polizeiinspektion Neunkirchen,eine zweite durch die Polizeiinspektion Zweibrücken.