September 11, 2019

Bahnhofshalle in Zweibrücken wird umgebaut

Die GeWoBau Zweibrücken möchte insgesamt rund 30 00 Euro in die Bahnhofshalle investieren. In dieser sollen zukünftig über insgesamt 3 Bildschirme unter anderem touristische Informationen und Nachrichten anzeigt werden. Wie die Gewobau auf Anfrage mitteilte, werden die Bildschirme in einen quadratische Gebilde verbaut, an dem zusätzlich die Fahrpläne ausgehängt werden sollen. Des Weiteren ist geplant, dass lokale Unternehmen die Möglichkeit haben, sich auf den Bildschirmen zu präsentieren. Zusätzlich plant der DRK Kreisverband einen Kiosk in der Bahnhofshalle zu betreiben.