Oktober 9, 2019

Behinderungen auf B10

Am kommenden Samstag müssen die Autofahrer in der Region mit Behinderungen auf der B 10 zwischen Hinterweidenthal und Hauenstein rechnen. Grund dafür ist laut Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern die Beseitigung von Unfallschäden an den Schutzplanken in Höhe der Felsnase. Weil die Fahrbahn nicht breit genug ist, steht während den Arbeiten nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der Verkehr wird dann durch eine Ampel geregelt. Um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, soll daher am Samstag voraussichtlich nur in der Zeit zwischen 8 und 12 Uhr gearbeitet werden.