Oktober 10, 2019

Stau wegen Magen-Problemen

Gestern kam es wegen Magen-Problemen eines Lkw-Fahrers zu Behinderungen auf der A 8 bei Zweibrücken. Wie die Polizei auf Anfrage bestätigte, ist dem polnischen Lkw-Fahrer im Baustellenbereich zwischen Zweibrücken-Mitte und Ixheim schlecht geworden und er hatte starke Magenkrämpfe bekommen. Aufgrund dessen musste er seinen Lkw auf der einspurigen Fahrbahn anhalten. Der Mann wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Ein Ersatzfahrer musste gerufen werden, um den Lkw aus dem Baustellenbereich zu fahren. Die Autobahn war deshalb kurzzeitig voll gesperrt.