Dezember 9, 2019

Zweibrücker Löwen verlieren erstes Spiel der Saison

Die erste Herrenmannschaft des SV 64 Zweibrücken hat am vergangenen Samstag ihr erstes Spiel in dieser Saison der Handball Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar verloren. Gegen die SF Budenheim mussten die Löwen eine knappe Niederlage mit 23:22 einstecken. Allerdings stehen die Zweibrücker immer noch auf dem ersten Platz der Tabelle. Beste Torschützen für den SV 64 waren Benjamin Zellmer mit 5 Toren und Niklas Beyer mit 4 Toren. Am kommenden Samstag spielen die Löwen dann gegen den Tabellenvierten VTV Mundenheim in der Ignaz-Roth-Halle.