Dezember 11, 2019

Neue Busline für Zweibrücken

In Zweibrücken wird es ab dem 01. Januar eine neue Buslinie geben. Um die Wohnsiedlung „Fuchslöcher“ an das Stadtzentrum und den Hauptbahnhof anzubinden, wird daher die neue Linie 228 eingeführt. Zusätzlich werden laut Verkehrsbund Rhein-Neckar auf der Linie 226 abends häufiger Busse fahren. Die Linie 226 fährt dann über die Johann-Schwebel-Straße und hält an der berufsbildenden Schule. Im kommenden Jahr sollen in Zweibrücken auch neue Busse zum Einsatz kommen. Diese bieten dann unter anderem kostenloses W-LAN an und ermöglichen es Fahrgästen die tatsächliche Abfahrtzeit eines Busses per App einzusehen.