März 27, 2020

Pflege-Notstation soll in Schönau eingerichtet werden

Vergangen Sonntag hat ein 18-Jähriger nach einem Unfall in Contwig zwei Verletze und zwei Ersthelfer gefilmt und das Video dann ins Internet gestellt. Wie die Polizei gestern mitteilte, Filmte der junge Mann die Folgen des Unfalls mit seinem Handy. Dadurch verletzte er laut Polizei sowohl die Rechte der Verletzen als auch der Ersthelfer. Jetzt wurde gegen den mutmaßlichen Täter eine Strafanzeige gestellt. Ihm drohen nun bis zu zwei Jahre Haft oder eine Geldstrafe.