Mai 19, 2020

Neun weitere Kleinprojekte in der Region gefördert

Die „LAG Pfälzerwald plus“ wird wegen der aktuellen Ausnahmesituation neun weitere Kleinprojekte fördern. Nach Angaben der Kreisverwaltung Südwestpfalz hat das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz einen Antrag auf eine Ausnahmeregelung genehmigt und Gelder in Höhe von 180.000 Euro bewilligt. Unter den geförderten Projekten sind unter anderem die „Inwertsetzung Waldhütte“ der Ortsgemeinde Kleinsteinhausen und die Ortsgemeinde Bechhofen soll einen neuen Spielplatz bekommen. Beide Projekte erhalten jeweils über 12.000 Euro.