Mai 19, 2020

Sportjugend Pfalz sagt Sommerfreizeiten 2020 ab

Der Sportbund Pfalz sagt alle Sommerfreizeiten für dieses Jahr ab. Nach Angaben des Sportbundes finden alle Freizeitmaßnahmen mit Übernachtungen für den Sommer der Sportjugend im Land nicht statt. Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die momentane Entwicklung der Ausbreitung des Corona-Virus und die damit verbundene Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens. Um möglichst frühzeitig eine Entscheidung im Sinne der Planungssicherheit und Gesundheit aller Teilnehmenden zu treffen, hat die Sportjugend Pfalz zusammen mit andern Sportverbänden mögliche Auswirkungen der Pandemie intensiv diskutiert.