Mai 20, 2020

Neue Regelungen bei standesamtliche Trauungen und Trauerfeiern

Für standesamtliche Trauungen und Trauerfeiern gibt es erneut neue Regelungen. Nach Angaben der Stadtverwaltung Pirmasens werden Brautpaare ab Juni im Elisabeth-Hoffmann-Saal im Forum Alte Post getraut. Die Zahl der Gäste ist dabei auf insgesamt 23 Personen begrenzt. Auch Trauerfeiern in der Aussegnungshalle auf dem Waldfriedhof sind ab dieser Woche wieder möglich. Die Anzahl der Trauergäste ist, inklusive Pfarrer und Organist, auf maximal 14 Personen begrenzt. Alle Personen müssen sowohl beim Betreten des Forums Alte Post als auch in der Aussegnungshalle eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.