Juli 30, 2020

Caritasverband übernimmt Quartiersmanagement auf dem Horeb

Der Caritasverband für die Diözese Speyer hat den Zuschlag für die Einrichtung und den Betrieb des geplanten Quartiersmanagement in Pirmasens erhalten. Nach Angaben der Stadtverwaltung hatte die Stadt im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung einen Träger für das Projekt gesucht. Drei Bieter hatten ein Angebot abgegeben und ihre Konzepte eingereicht. Dem Quartiersmanagement kommt zunächst drei Jahre die Aufgabe zu unter anderem die positive Entwicklung des Stadtteillebens weiter voranzutreiben. Die Maßnahme ist mit rund 275 000 Euro kalkuliert und wird zu 90 Prozent vom Land Rheinland-Pfalz gefördert.